Märkte & Genussevents

< 2017 >
November
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Oktober
Oktober
1
2
3
4
  • Filter- und Brühkaffee Kurs Fulda
    10:00 -13:00
    04-11-17

    Filter- und Brühkaffee Kurs Fulda

    Die Welt des Kaffees ist unglaublich facettenreich und spannend zugleich. Wir selbst haben Tag für Tag große Freude daran mit Kaffee zu arbeiten und uns weiterzuentwickeln.Mit unserem neuen Kursangebot, ein Filter-/Brühkaffee Kurs sowie ein Barista Kurs, möchten wir auch Euch dies ermöglichen.Beide Kurse finden an unserem neuen Standort im Kohlhäuser Feld / Kohlhäuserstrasse 71 statt, den wir außerdem als Rohkaffee-Lager, Produktionsstandort sowie für Events nutzen

    Wir lieben Filter- und Brühkaffee und möchten Euch im Rahmen dieses Kurses zeigen wie einfach es ist zu Hause eine gute Tasse Kaffee aufzubrühen. Nach einer Einführung in die sensorische Beurteilung von Kaffee bekommt Ihr die Gelegenheit vier unterschiedliche Kaffees zu verkosten. Darauf aufbauend wird die Lieblingsbohne der Gruppe in unterschiedlichen Filter- und Brühmethoden (Hario V60, Chemex, Bonavita, Karlsbader Kanne, French Press, Aeropress, Herdkännchen) gemeinsam zubereitet, verkostet und besprochen. So erlernt Ihr einerseits das Handwerk der einzelnen Filter- und Brühmethoden und macht darüber hinaus die Erfahrung, dass jede Zubereitungsart unterschiedliche Eigenschaften einer Bohne betont.
    Teilnehmeranzahl: 6-8 PersonenDauer: ca. 3 Stunden
    Preis: 90 € (inkl. Steuern, Verpflegung, Materialkosten, 250 g Kaffeebohnen für zu Hause)
    Wir bitten Euch am Tag des Seminars auf Parfums zu verzichten, da dies die sensorische Wahrnehmung stören kann.Anmeldungen oder Gutscheinanfragen nehmen wir gerne in unserem Ladengeschäft in der Florengasse 10, 36037 Fulda persönlich oder per Email via kaffeesatz@reinholz-kaffee.de entgegen.

  • Mittelaltermarkt Bad Neustadt
    11:00 -18:00
    04-11-17-05-11-17

    Mittelaltermarkt Bad Neustadt

    Altertümliche Handwerker und Händler lassen die vergangene
    Zeit wieder aufleben. Zeitgemäße Gewandungen, Kräuter, Gewürze,Felle, Silberschmied und Laternenbauer, Salbenkrämerei, Filz- und Spinnradarbeiten bereichern das Marktgeschehen.

    Auch Musik aus dem Mittelalter von Minnesängern und Spielleuten
    wird gemeinsam mit Gauklern, dem spannenden Mäuseroulette
    und einem handbetriebenen Karussell aus der damaligen
    Zeit für Stimmung sorgen.
    Die mittelalterlichen Speisekarte bietet neben Fleischspießen und Eintöpfen auch das Schwein am Spieß, Würzwein und Knobibrot.

    Der Herold führt mit seiner Moderation ganztägig durch das Programm

  • November-Markt Unsleben
    13:00 -18:00
    04-11-17-05-11-17

    November-Markt Unsleben

    Am Samstag, den 4. November 2017 um 13 Uhr ist es endlich wieder soweit: Begleitet von einer Abordnung der Unslebener Musikkapelle eröffnet der Bürgermeister den 21. November-Markt. Besucher und Aussteller freuen sich gleichermaßen auf das erste Wochenende nach Allerheiligen. Der Novembermarkt hat folgende Öffnungszeiten: Samstag 13 – 19 Uhr und Sonntag 10 – 18 Uhr.
    Begeisterung und Bewunderung für Unsleben, für das einzigartige Flair, den großartigen Gebäudekomplex und die gelungene Stimmung schwingen mit, wenn die Rede auf den Unslebener NovemberMarkt kommt. Den hervorragenden Ruf verdankt die Veranstaltung dem hohen Niveau der Aussteller und der sorgfältigen Abstimmung der Produkte durch die Organisation. Die richtige Mischung und das Gespür für Trends machen es, dass die Leute von weither nach Unsleben strömen. Eine solch hohe Konzentration an erlesener Weihnachtsdekoration und pfiffigen Geschenkideen gibt es nur in Unsleben! So findet der Weihnachtsfan: Christbaumkugeln, Weihnachtsschmuck, Krippenzubehör, Schmuckunikate in Gold und Silber, trendiger Filzschmuck, hochwertige Keramik, Pachtwork, handgestrickte Socken, Mützen sowie Schals, Holzfiguren, Honigprodukte, Duftkerzen, feine Rhöner Spirituosen, Textilien, Tees, Floristik, kunstvolle Grußkarten, gebrannte Mandeln und Zuckerwatte. Ganz Unsleben ist wie jedes Jahr bestens vorbereitet und freut sich auf zahlreichen Besuch. Das Organisationsteam möchte den Erlös für die Außengestaltung des Dorfladens verwenden und dazu beitragen, dass Unsleben noch viel schöner wird.

    www.romantische-maerkte.de/novembermarkt-unsleben.html

  • Abend der 1.000 Geschmäcker Hilders
    19:00 -23:59
    04-11-17

    Abend der 1000 Geschmäcker Vol. 23 Hilders

    Ein Thema, 25 Gänge und 1000 Geschmäcker. Reservierung erforderlich; Menüpreis 89,00 €
    p. P., Tickets nur im Vorverkauf.

    Reservierungen nehmen wir unter Tel. 06681 9770 oder per
    E-Mail unter info@rhoener-botschaft.de entgegen.

  • Halloween Gig im Apple and Pear Irish Pub
    21:00 -23:59
    04-11-17

    Halloween Gig im Apple and Pear Irish Pub

    Das wird schön gruselig! Halloween Gig im definitiv schönsten Irish Pub im Landkreis Fulda. Die Schafstunker auf Guinness und hoch motiviert und die Gäste beglückt vom leckeren Barfood und dem reichhaltigen, landestypischer Getränkeangebot! Slainte!

    wo: Apple & Pear Irish Pub
    Hauptstraße 24, 36100 Petersberg-Steinau

  • Weitere Veranstaltungen
    • Filter- und Brühkaffee Kurs Fulda
      10:00 -13:00
      04-11-17

      Filter- und Brühkaffee Kurs Fulda

      Die Welt des Kaffees ist unglaublich facettenreich und spannend zugleich. Wir selbst haben Tag für Tag große Freude daran mit Kaffee zu arbeiten und uns weiterzuentwickeln.Mit unserem neuen Kursangebot, ein Filter-/Brühkaffee Kurs sowie ein Barista Kurs, möchten wir auch Euch dies ermöglichen.Beide Kurse finden an unserem neuen Standort im Kohlhäuser Feld / Kohlhäuserstrasse 71 statt, den wir außerdem als Rohkaffee-Lager, Produktionsstandort sowie für Events nutzen

      Wir lieben Filter- und Brühkaffee und möchten Euch im Rahmen dieses Kurses zeigen wie einfach es ist zu Hause eine gute Tasse Kaffee aufzubrühen. Nach einer Einführung in die sensorische Beurteilung von Kaffee bekommt Ihr die Gelegenheit vier unterschiedliche Kaffees zu verkosten. Darauf aufbauend wird die Lieblingsbohne der Gruppe in unterschiedlichen Filter- und Brühmethoden (Hario V60, Chemex, Bonavita, Karlsbader Kanne, French Press, Aeropress, Herdkännchen) gemeinsam zubereitet, verkostet und besprochen. So erlernt Ihr einerseits das Handwerk der einzelnen Filter- und Brühmethoden und macht darüber hinaus die Erfahrung, dass jede Zubereitungsart unterschiedliche Eigenschaften einer Bohne betont.
      Teilnehmeranzahl: 6-8 PersonenDauer: ca. 3 Stunden
      Preis: 90 € (inkl. Steuern, Verpflegung, Materialkosten, 250 g Kaffeebohnen für zu Hause)
      Wir bitten Euch am Tag des Seminars auf Parfums zu verzichten, da dies die sensorische Wahrnehmung stören kann.Anmeldungen oder Gutscheinanfragen nehmen wir gerne in unserem Ladengeschäft in der Florengasse 10, 36037 Fulda persönlich oder per Email via kaffeesatz@reinholz-kaffee.de entgegen.

    • Mittelaltermarkt Bad Neustadt
      11:00 -18:00
      04-11-17-05-11-17

      Mittelaltermarkt Bad Neustadt

      Altertümliche Handwerker und Händler lassen die vergangene
      Zeit wieder aufleben. Zeitgemäße Gewandungen, Kräuter, Gewürze,Felle, Silberschmied und Laternenbauer, Salbenkrämerei, Filz- und Spinnradarbeiten bereichern das Marktgeschehen.

      Auch Musik aus dem Mittelalter von Minnesängern und Spielleuten
      wird gemeinsam mit Gauklern, dem spannenden Mäuseroulette
      und einem handbetriebenen Karussell aus der damaligen
      Zeit für Stimmung sorgen.
      Die mittelalterlichen Speisekarte bietet neben Fleischspießen und Eintöpfen auch das Schwein am Spieß, Würzwein und Knobibrot.

      Der Herold führt mit seiner Moderation ganztägig durch das Programm

    • November-Markt Unsleben
      13:00 -18:00
      04-11-17-05-11-17

      November-Markt Unsleben

      Am Samstag, den 4. November 2017 um 13 Uhr ist es endlich wieder soweit: Begleitet von einer Abordnung der Unslebener Musikkapelle eröffnet der Bürgermeister den 21. November-Markt. Besucher und Aussteller freuen sich gleichermaßen auf das erste Wochenende nach Allerheiligen. Der Novembermarkt hat folgende Öffnungszeiten: Samstag 13 – 19 Uhr und Sonntag 10 – 18 Uhr.
      Begeisterung und Bewunderung für Unsleben, für das einzigartige Flair, den großartigen Gebäudekomplex und die gelungene Stimmung schwingen mit, wenn die Rede auf den Unslebener NovemberMarkt kommt. Den hervorragenden Ruf verdankt die Veranstaltung dem hohen Niveau der Aussteller und der sorgfältigen Abstimmung der Produkte durch die Organisation. Die richtige Mischung und das Gespür für Trends machen es, dass die Leute von weither nach Unsleben strömen. Eine solch hohe Konzentration an erlesener Weihnachtsdekoration und pfiffigen Geschenkideen gibt es nur in Unsleben! So findet der Weihnachtsfan: Christbaumkugeln, Weihnachtsschmuck, Krippenzubehör, Schmuckunikate in Gold und Silber, trendiger Filzschmuck, hochwertige Keramik, Pachtwork, handgestrickte Socken, Mützen sowie Schals, Holzfiguren, Honigprodukte, Duftkerzen, feine Rhöner Spirituosen, Textilien, Tees, Floristik, kunstvolle Grußkarten, gebrannte Mandeln und Zuckerwatte. Ganz Unsleben ist wie jedes Jahr bestens vorbereitet und freut sich auf zahlreichen Besuch. Das Organisationsteam möchte den Erlös für die Außengestaltung des Dorfladens verwenden und dazu beitragen, dass Unsleben noch viel schöner wird.

      www.romantische-maerkte.de/novembermarkt-unsleben.html

    • Abend der 1.000 Geschmäcker Hilders
      19:00 -23:59
      04-11-17

      Abend der 1000 Geschmäcker Vol. 23 Hilders

      Ein Thema, 25 Gänge und 1000 Geschmäcker. Reservierung erforderlich; Menüpreis 89,00 €
      p. P., Tickets nur im Vorverkauf.

      Reservierungen nehmen wir unter Tel. 06681 9770 oder per
      E-Mail unter info@rhoener-botschaft.de entgegen.

    • Halloween Gig im Apple and Pear Irish Pub
      21:00 -23:59
      04-11-17

      Halloween Gig im Apple and Pear Irish Pub

      Das wird schön gruselig! Halloween Gig im definitiv schönsten Irish Pub im Landkreis Fulda. Die Schafstunker auf Guinness und hoch motiviert und die Gäste beglückt vom leckeren Barfood und dem reichhaltigen, landestypischer Getränkeangebot! Slainte!

      wo: Apple & Pear Irish Pub
      Hauptstraße 24, 36100 Petersberg-Steinau

5
  • Frühstücksbuffet am Ziegelhof
    10:00 -14:30
    05-11-17

    Großes Frühstücksbuffet am Ziegelhof

    • verschiedene süße Backwaren
    • Buttercroissants
    • Gemischte Brot-und Brötchenauswahl

    Frühstückszutaten
    • Verschiedene Schnittkäsesorten, Frischkäse Wurst-und Schinkenauswahl Pfefferbeißer mit Senf
    • Verschiedene Konfitüren, Honig, Nutella
    • Butter und Becel
    • Vitalecke Obstsalat, Obstkorb Milch, laktosefreie Milch Naturjoghurt, Früchtejoghurt Früchte-, Schokoladen-und Vollkornmüsli, Cornflakes Tomatenecken, Gurkenscheiben, Paprikastreifen, Blattsalate

    Warme Gerichte
    • Gekochte Eier Rührei
    • Gebratene Nürnberger
    • Mini Fleischpflanzerl
    • Gegrillter Bacon

    Getränke inklusive
    •Tee und Kaffeebar
    •Orangensaft

    pro Person 14,90 €
    (Kinder 0-6 > kostenfrei, 6-12 > 50%)

    Reservierungen erwünscht unter:
    06658-9176880
    info@ziegelhof-wasserkuppe.de

  • Mittelaltermarkt Bad Neustadt
    11:00 -18:00
    05-11-17-05-11-17

    Mittelaltermarkt Bad Neustadt

    Altertümliche Handwerker und Händler lassen die vergangene
    Zeit wieder aufleben. Zeitgemäße Gewandungen, Kräuter, Gewürze,Felle, Silberschmied und Laternenbauer, Salbenkrämerei, Filz- und Spinnradarbeiten bereichern das Marktgeschehen.

    Auch Musik aus dem Mittelalter von Minnesängern und Spielleuten
    wird gemeinsam mit Gauklern, dem spannenden Mäuseroulette
    und einem handbetriebenen Karussell aus der damaligen
    Zeit für Stimmung sorgen.
    Die mittelalterlichen Speisekarte bietet neben Fleischspießen und Eintöpfen auch das Schwein am Spieß, Würzwein und Knobibrot.

    Der Herold führt mit seiner Moderation ganztägig durch das Programm

  • Sonntagessen im antonius-Café
    11:00 -14:00
    05-11-17

    Sonntagessen im antonius-Café

    Das antonius Café lädt zum gemeinsamen Mittagessen ein. Zum Preis von 15 Euro pro Person, können sich Gäste von 11 bis 14 Uhr am vielfältigen Buffet aus Produkten in „antonius-Bio“-Qualität bedienen. Alle Gäste sind herzlich eingeladen, vorab den Gottesdienst in der Hauskapelle von antonius zu besuchen. Dieser beginnt um 10 Uhr.

    Um Reservierung unter 0661/1097-424 wird gebeten.

    Foto: © Christian Schwier / Fotolia

    Angaben entnommen: https://www.facebook.com/Antonius-Caf%C3%A9-145028532634291/

  • Kunstbrunch Schlossrestaurant Fasanerie
    11:00 -14:00
    05-11-17

    Kunstbrunch im Schlossrestaurant Fasanerie

    Das Schlossrestaurant begrüßt seine Gäste jeden Sonntag mit einem Sekt und einem umfangreichen Frühstücksbuffet mit Spezialitäten aus der Schlossküche.

    Frisch gestärkt werden die Teilnehmer durch Hessens schönstes Barockschloss geführt.

    Jeden Sonntag vom 02. April bis 05. November 2017, 11.00 – 14.00 Uhr
    25,00 Euro incl. Sekt, Brunchbuffet, Kaffee und Schlossführung

    Reservierung unter 0661 – 9418348

  • November-Markt Unsleben
    13:00 -18:00
    05-11-17-05-11-17

    November-Markt Unsleben

    Am Samstag, den 4. November 2017 um 13 Uhr ist es endlich wieder soweit: Begleitet von einer Abordnung der Unslebener Musikkapelle eröffnet der Bürgermeister den 21. November-Markt. Besucher und Aussteller freuen sich gleichermaßen auf das erste Wochenende nach Allerheiligen. Der Novembermarkt hat folgende Öffnungszeiten: Samstag 13 – 19 Uhr und Sonntag 10 – 18 Uhr.
    Begeisterung und Bewunderung für Unsleben, für das einzigartige Flair, den großartigen Gebäudekomplex und die gelungene Stimmung schwingen mit, wenn die Rede auf den Unslebener NovemberMarkt kommt. Den hervorragenden Ruf verdankt die Veranstaltung dem hohen Niveau der Aussteller und der sorgfältigen Abstimmung der Produkte durch die Organisation. Die richtige Mischung und das Gespür für Trends machen es, dass die Leute von weither nach Unsleben strömen. Eine solch hohe Konzentration an erlesener Weihnachtsdekoration und pfiffigen Geschenkideen gibt es nur in Unsleben! So findet der Weihnachtsfan: Christbaumkugeln, Weihnachtsschmuck, Krippenzubehör, Schmuckunikate in Gold und Silber, trendiger Filzschmuck, hochwertige Keramik, Pachtwork, handgestrickte Socken, Mützen sowie Schals, Holzfiguren, Honigprodukte, Duftkerzen, feine Rhöner Spirituosen, Textilien, Tees, Floristik, kunstvolle Grußkarten, gebrannte Mandeln und Zuckerwatte. Ganz Unsleben ist wie jedes Jahr bestens vorbereitet und freut sich auf zahlreichen Besuch. Das Organisationsteam möchte den Erlös für die Außengestaltung des Dorfladens verwenden und dazu beitragen, dass Unsleben noch viel schöner wird.

    www.romantische-maerkte.de/novembermarkt-unsleben.html

  • Weitere Veranstaltungen
    • Frühstücksbuffet am Ziegelhof
      10:00 -14:30
      05-11-17

      Großes Frühstücksbuffet am Ziegelhof

      • verschiedene süße Backwaren
      • Buttercroissants
      • Gemischte Brot-und Brötchenauswahl

      Frühstückszutaten
      • Verschiedene Schnittkäsesorten, Frischkäse Wurst-und Schinkenauswahl Pfefferbeißer mit Senf
      • Verschiedene Konfitüren, Honig, Nutella
      • Butter und Becel
      • Vitalecke Obstsalat, Obstkorb Milch, laktosefreie Milch Naturjoghurt, Früchtejoghurt Früchte-, Schokoladen-und Vollkornmüsli, Cornflakes Tomatenecken, Gurkenscheiben, Paprikastreifen, Blattsalate

      Warme Gerichte
      • Gekochte Eier Rührei
      • Gebratene Nürnberger
      • Mini Fleischpflanzerl
      • Gegrillter Bacon

      Getränke inklusive
      •Tee und Kaffeebar
      •Orangensaft

      pro Person 14,90 €
      (Kinder 0-6 > kostenfrei, 6-12 > 50%)

      Reservierungen erwünscht unter:
      06658-9176880
      info@ziegelhof-wasserkuppe.de

    • Mittelaltermarkt Bad Neustadt
      11:00 -18:00
      05-11-17-05-11-17

      Mittelaltermarkt Bad Neustadt

      Altertümliche Handwerker und Händler lassen die vergangene
      Zeit wieder aufleben. Zeitgemäße Gewandungen, Kräuter, Gewürze,Felle, Silberschmied und Laternenbauer, Salbenkrämerei, Filz- und Spinnradarbeiten bereichern das Marktgeschehen.

      Auch Musik aus dem Mittelalter von Minnesängern und Spielleuten
      wird gemeinsam mit Gauklern, dem spannenden Mäuseroulette
      und einem handbetriebenen Karussell aus der damaligen
      Zeit für Stimmung sorgen.
      Die mittelalterlichen Speisekarte bietet neben Fleischspießen und Eintöpfen auch das Schwein am Spieß, Würzwein und Knobibrot.

      Der Herold führt mit seiner Moderation ganztägig durch das Programm

    • Sonntagessen im antonius-Café
      11:00 -14:00
      05-11-17

      Sonntagessen im antonius-Café

      Das antonius Café lädt zum gemeinsamen Mittagessen ein. Zum Preis von 15 Euro pro Person, können sich Gäste von 11 bis 14 Uhr am vielfältigen Buffet aus Produkten in „antonius-Bio“-Qualität bedienen. Alle Gäste sind herzlich eingeladen, vorab den Gottesdienst in der Hauskapelle von antonius zu besuchen. Dieser beginnt um 10 Uhr.

      Um Reservierung unter 0661/1097-424 wird gebeten.

      Foto: © Christian Schwier / Fotolia

      Angaben entnommen: https://www.facebook.com/Antonius-Caf%C3%A9-145028532634291/

    • Kunstbrunch Schlossrestaurant Fasanerie
      11:00 -14:00
      05-11-17

      Kunstbrunch im Schlossrestaurant Fasanerie

      Das Schlossrestaurant begrüßt seine Gäste jeden Sonntag mit einem Sekt und einem umfangreichen Frühstücksbuffet mit Spezialitäten aus der Schlossküche.

      Frisch gestärkt werden die Teilnehmer durch Hessens schönstes Barockschloss geführt.

      Jeden Sonntag vom 02. April bis 05. November 2017, 11.00 – 14.00 Uhr
      25,00 Euro incl. Sekt, Brunchbuffet, Kaffee und Schlossführung

      Reservierung unter 0661 – 9418348

    • November-Markt Unsleben
      13:00 -18:00
      05-11-17-05-11-17

      November-Markt Unsleben

      Am Samstag, den 4. November 2017 um 13 Uhr ist es endlich wieder soweit: Begleitet von einer Abordnung der Unslebener Musikkapelle eröffnet der Bürgermeister den 21. November-Markt. Besucher und Aussteller freuen sich gleichermaßen auf das erste Wochenende nach Allerheiligen. Der Novembermarkt hat folgende Öffnungszeiten: Samstag 13 – 19 Uhr und Sonntag 10 – 18 Uhr.
      Begeisterung und Bewunderung für Unsleben, für das einzigartige Flair, den großartigen Gebäudekomplex und die gelungene Stimmung schwingen mit, wenn die Rede auf den Unslebener NovemberMarkt kommt. Den hervorragenden Ruf verdankt die Veranstaltung dem hohen Niveau der Aussteller und der sorgfältigen Abstimmung der Produkte durch die Organisation. Die richtige Mischung und das Gespür für Trends machen es, dass die Leute von weither nach Unsleben strömen. Eine solch hohe Konzentration an erlesener Weihnachtsdekoration und pfiffigen Geschenkideen gibt es nur in Unsleben! So findet der Weihnachtsfan: Christbaumkugeln, Weihnachtsschmuck, Krippenzubehör, Schmuckunikate in Gold und Silber, trendiger Filzschmuck, hochwertige Keramik, Pachtwork, handgestrickte Socken, Mützen sowie Schals, Holzfiguren, Honigprodukte, Duftkerzen, feine Rhöner Spirituosen, Textilien, Tees, Floristik, kunstvolle Grußkarten, gebrannte Mandeln und Zuckerwatte. Ganz Unsleben ist wie jedes Jahr bestens vorbereitet und freut sich auf zahlreichen Besuch. Das Organisationsteam möchte den Erlös für die Außengestaltung des Dorfladens verwenden und dazu beitragen, dass Unsleben noch viel schöner wird.

      www.romantische-maerkte.de/novembermarkt-unsleben.html

6
7
8
9
10
11
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    11-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

  • SANKT MARTINSTAG IM SCHLOSS SAALECK
    18:30 -23:00
    11-11-17

    SANKT MARTINSTAG IM SCHLOSS SAALECK

    WIR ERWARTEN SIE ZU EINEM TRADITIONELLEN GANSESSEN.
    Lassen Sie sich bei „schummrigem“ Licht kulinarisch verwöhnen.
    4-Gänge-Gansmenü inkl. Aperitif und Tischwein
    Beginn: 18.30
    € 52,50 pro Person

    http://www.burgsaaleck.de/veranstaltungen.php

  • Ganze Gans klassisch Hilders
    19:00 -23:59
    11-11-17

    Ganze Gans ganz klassisch in Hilders

    Unser Gänsemenü servieren wir für 4 bis 6 Personen als 5-Gang-Menü. Gestartet wird mit Gänseschmalz und Brot, dann ein Ragout von der Gans, gefolgt von einer Essenz von der Gans und danach das wichtigste, die ganze Gans mit Rosenkohl, Rotkohl, Kartoffelknödel, Maronen und Füllung. Zum Schluss gibt es noch einen Bratapfel. Reservierung dringend erforderlich, da die Gänseanzahl limitiert ist.

    Reservierungen nehmen wir unter Tel. 06681 9770 oder per
    E-Mail unter info@rhoener-botschaft.de entgegen.

  • Großes Ritteressen Schloss Gersfeld
    19:00 -22:00
    11-11-17

    Großes Ritteressen auf Schloss Gersfeld!

    Großes Mittelalter-Buffet mit Spanferkel vom Grill für nur 19,90€ pro Person.

    Veranstaltungsort:
    Restaurant Schlossbräu
    Schlossplatz 11, 36129 Gersfeld

  • Weitere Veranstaltungen
    • Gänsezeit am Ziegelhof
      18:00 -23:00
      11-11-17-30-12-17

      Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

      Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

      Vorspeise:
      Gänseconsommé mit Einlage

      Hauptgang:
      Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
      Kartoffelklösse
      Rotkohl

      Dessert:
      Bratapfel mit Zimteis

      Nur 99,00€ für 4 Personen

      Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

      Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
      Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
      So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
      Ruhetag: Montag

    • SANKT MARTINSTAG IM SCHLOSS SAALECK
      18:30 -23:00
      11-11-17

      SANKT MARTINSTAG IM SCHLOSS SAALECK

      WIR ERWARTEN SIE ZU EINEM TRADITIONELLEN GANSESSEN.
      Lassen Sie sich bei „schummrigem“ Licht kulinarisch verwöhnen.
      4-Gänge-Gansmenü inkl. Aperitif und Tischwein
      Beginn: 18.30
      € 52,50 pro Person

      http://www.burgsaaleck.de/veranstaltungen.php

    • Ganze Gans klassisch Hilders
      19:00 -23:59
      11-11-17

      Ganze Gans ganz klassisch in Hilders

      Unser Gänsemenü servieren wir für 4 bis 6 Personen als 5-Gang-Menü. Gestartet wird mit Gänseschmalz und Brot, dann ein Ragout von der Gans, gefolgt von einer Essenz von der Gans und danach das wichtigste, die ganze Gans mit Rosenkohl, Rotkohl, Kartoffelknödel, Maronen und Füllung. Zum Schluss gibt es noch einen Bratapfel. Reservierung dringend erforderlich, da die Gänseanzahl limitiert ist.

      Reservierungen nehmen wir unter Tel. 06681 9770 oder per
      E-Mail unter info@rhoener-botschaft.de entgegen.

    • Großes Ritteressen Schloss Gersfeld
      19:00 -22:00
      11-11-17

      Großes Ritteressen auf Schloss Gersfeld!

      Großes Mittelalter-Buffet mit Spanferkel vom Grill für nur 19,90€ pro Person.

      Veranstaltungsort:
      Restaurant Schlossbräu
      Schlossplatz 11, 36129 Gersfeld

12
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    12-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

13
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    13-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

14
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    14-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

15
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    15-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

16
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    16-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

17
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    17-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

18
  • Martinsbazar Loheland
    11:00 -17:00
    18-11-17

    Martinsbazar Loheland

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    18-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

19
  • Fuldaer Antik- und Vintagemarkt
    11:00 -17:00
    19-11-17

    9. Fuldaer Antik- und Vintagemarkt

    Der Markt für Antiquitäten,Design,Shabby Chic, alte und moderne Kunst, Antikmöbel, Vintage, Puppen, Raritäten und Sammlerwaren aus 3 Jahrhunderten.

    Öffnungszeit:
    Sonntag 11:00-17:00 Uhr

    Eintritt:
    Erwachsene 3,- €
    Schüler ab 14 Jahren, Azubis, Studenten, Rentner, schwerbehindert 2,50 € Kinder bis 13 Jahren frei !

    Standort
    Propsteihaus, Rathausplatz 2, 36100 Petersberg

    Parken:
    Parkplätze in der Tiefgarage des Probsteihauses direkt bei der Halle. Sonntag bis 24:00 Uhr parken KOSTENLOS !

    Schätzstunde am Sonntag

    Ein – abgesehen vom Eintrittsgeld – kostenloser Service wird allen geboten, die wissen möchten, wie viel ein Erbstück aus dem eigenen Besitz wie beispielsweise Uromas Halskette oder ein Gemälde aus dem 19. Jahrhundert denn nun wert ist. Wer den Wert seiner Privatschätze von einem Profi taxieren lassen möchte, kann ihn in der »Schätzstunde« am Sonntag von 12 bis 15 Uhr von ausgewiesenen Experten für alten Schmuck, Möbeln (bei Möbeln bitte Foto mitbringen) Gemälde, Antiquitaeten, Porzellan und alte Puppen schätzen lassen.

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    19-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

20
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    20-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

21
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    21-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

22
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    22-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

23
  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    23-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

  • Ein Abend für Dich Biobauernhof Mültner
    18:30 -22:00
    23-11-17

    Ein Abend für Dich – Biobauernhof Mültner

    Vorführung floristischer Winterdekorationen mit dekoWerkstatt, Marion Räder
    auf dem Bio Bauernhof Mültner in Nordheim

    In gemütlicher Atmosphäre werden Ihnen aktuelle floristische Dekorationen zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit vorgeführt. Lassen Sie sich von den Materialien aus der Natur inspirieren.

    Bei Interesse kann am Ende noch eine Dekoration zum Thema des Abends für Zuhause zu einem kleinen Selbstkostenpreis gestaltet werden.

    Wann: Donnerstag, 23.November Start um 18.30 Uhr
    Wo: auf dem Bio Bauernhof Mültner
    in der „Bauernstube“

    Anmeldung bei: Daniela Mültner
    Tel. 09779 / 858 02 00 oder info@bauernhof-mueltner.de
    Unkostenbeitrag 10,00 Euro

    Über Euer Kommen freuen sich
    Daniela Mültner und Marion Räder

24
  • Weihnachtsmarkt Fulda
    11:00 -20:00
    24-11-17-23-12-17

    Weihnachtsmarkt Fulda

    Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
    Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

    Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

    Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
    Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

    Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

    Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
    Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

    Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
    Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

    Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
    Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
    Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    24-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

  • Hax´n und Hähnchen Oberstreu Brauhausschänke
    18:00 -22:00
    24-11-17

    Hax´n und Hähnchen Brauhausschänke Oberstreu

    Eintritt ist kostenlos

    Bitte um Voranmeldung!

    Veranstaltungsort: Brauhaus Oberstreu, Brückenstr. 12, 97640 Oberstreu

  • Der geheime Codex Fulda
    18:30 -23:00
    24-11-17

    Der geheime Codex – Das Fuldaer Mönchs-Dinner!

    Das Fuldaer Mönchs-Dinner „Der geheime Codex“ köstlich, authentisch, spannend, interaktiv im Maritim Hotel am Schlossgarten Fulda!

    Freut Euch auf einen mittelalterlichen Mordsspaß zum Totlachen und Mitmachen 🙂

    Eine Fackelwanderung, geheimnisvolle Mönche, ein magischer Umtrunk und eine festlich gedeckte, mittelalterliche Tafel im historischen Wappensaal… im Nu fühlt man sich zurückversetzt in das Fulda des 12. Jahrhundert.
    In dieser Zeit spielt das Stück, das sich um einen geheimen Codex rankt. Dieses Schriftstück sorgt für Verwirrung und für handfeste Auseinandersetzungen der Kirchenoberen mit den Raubrittern der Ebersburg. Schließlich gibt es sogar Tote!
    Doch es gibt nicht nur einen Codex zu entdecken und Mörder zu enttarnen, sondern auch ein pikantes Geheimnis zu lüften, saftig kommentiert von dem trinkfesten Bruder Barnabas und dem kauzigen Bruder Eberhard, die verblüffende Ähnlichkeit mit den Rhöner Säuwäntzt haben…

    Rätseln Sie mit, genießen Sie ein köstliches Essen und erleben Sie ein mitreißendes und äußerst unterhaltsames mittelalterliches Kriminalstück aus der Feder der Dinnershow-Spezialistin Marianne Blum, bei dem Sie auch mitspielen können.
    Etliche Zuschauerrollen machen den Abend zu einem großen Spaß für alle!

    Sichert euch schon heute eure Premierenkarten im Vorverkauf zum Preis von € 69,00 inkl. 3-Gang-Menü im Maritim Hotel unter 0661 282-0, oder online unter info.ful@maritim.de

  • Weitere Veranstaltungen
    • Weihnachtsmarkt Fulda
      11:00 -20:00
      24-11-17-23-12-17

      Weihnachtsmarkt Fulda

      Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
      Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

      Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

      Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
      Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

      Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

      Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
      Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

      Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
      Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

      Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
      Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
      Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

    • Gänsezeit am Ziegelhof
      18:00 -23:00
      24-11-17-30-12-17

      Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

      Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

      Vorspeise:
      Gänseconsommé mit Einlage

      Hauptgang:
      Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
      Kartoffelklösse
      Rotkohl

      Dessert:
      Bratapfel mit Zimteis

      Nur 99,00€ für 4 Personen

      Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

      Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
      Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
      So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
      Ruhetag: Montag

    • Hax´n und Hähnchen Oberstreu Brauhausschänke
      18:00 -22:00
      24-11-17

      Hax´n und Hähnchen Brauhausschänke Oberstreu

      Eintritt ist kostenlos

      Bitte um Voranmeldung!

      Veranstaltungsort: Brauhaus Oberstreu, Brückenstr. 12, 97640 Oberstreu

    • Der geheime Codex Fulda
      18:30 -23:00
      24-11-17

      Der geheime Codex – Das Fuldaer Mönchs-Dinner!

      Das Fuldaer Mönchs-Dinner „Der geheime Codex“ köstlich, authentisch, spannend, interaktiv im Maritim Hotel am Schlossgarten Fulda!

      Freut Euch auf einen mittelalterlichen Mordsspaß zum Totlachen und Mitmachen 🙂

      Eine Fackelwanderung, geheimnisvolle Mönche, ein magischer Umtrunk und eine festlich gedeckte, mittelalterliche Tafel im historischen Wappensaal… im Nu fühlt man sich zurückversetzt in das Fulda des 12. Jahrhundert.
      In dieser Zeit spielt das Stück, das sich um einen geheimen Codex rankt. Dieses Schriftstück sorgt für Verwirrung und für handfeste Auseinandersetzungen der Kirchenoberen mit den Raubrittern der Ebersburg. Schließlich gibt es sogar Tote!
      Doch es gibt nicht nur einen Codex zu entdecken und Mörder zu enttarnen, sondern auch ein pikantes Geheimnis zu lüften, saftig kommentiert von dem trinkfesten Bruder Barnabas und dem kauzigen Bruder Eberhard, die verblüffende Ähnlichkeit mit den Rhöner Säuwäntzt haben…

      Rätseln Sie mit, genießen Sie ein köstliches Essen und erleben Sie ein mitreißendes und äußerst unterhaltsames mittelalterliches Kriminalstück aus der Feder der Dinnershow-Spezialistin Marianne Blum, bei dem Sie auch mitspielen können.
      Etliche Zuschauerrollen machen den Abend zu einem großen Spaß für alle!

      Sichert euch schon heute eure Premierenkarten im Vorverkauf zum Preis von € 69,00 inkl. 3-Gang-Menü im Maritim Hotel unter 0661 282-0, oder online unter info.ful@maritim.de

25
  • Doppelbockfest Rhönbrauerei
    10:00 -18:00
    25-11-17

    DOPPELBOCKFEST Rhönbrauerei Dittmar

    und Rhön-Bier-Erlebnislauf des Rhöner WSV

    weitere Infos unter http://rhoenbrauerei.de

  • Weihnachtsmarkt Fulda
    11:00 -20:00
    25-11-17-23-12-17

    Weihnachtsmarkt Fulda

    Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
    Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

    Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

    Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
    Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

    Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

    Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
    Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

    Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
    Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

    Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
    Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
    Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

  • HeimatMarkt Hilders Rhöner Botschaft
    11:00 -13:00
    25-11-17

    HeimatMarkt in der Rhöner Botschaft Hilders

    Regional, Nachhaltig, Ehrlich – Gutes liegt so nah

    Sehnen Sie sich auch nach gesunden, regionalen Lebensmitteln und haben Sie den „Einheitsbrei“ im Supermarkt endgültig satt? Dann haben wir eine Alternative für Sie: Ab sofort findet einmal im Monat unser HeimatMarkt bei uns in der Rhöner Botschaft in Hilders statt. Gemeinsam mit unseren Lieferanten und Erzeugern regionaler Rhöner Produkte wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben – ganz wie früher, von Angesicht zu Angesicht – ehrliche und nachhaltig hergestellte Qualitätsprodukte anzusehen, anzufassen, zu probieren und natürlich auch zu kaufen.

    Genießen Sie die gute Qualität heimischer Produkte und lernen Sie die Lieferanten und Erzeuger der Rhöner Spezialitäten persönlich kennen. Unser HeimatMarkt findet im Saal oder bei gutem Wetter auf dem Gelände der Rhöner Botschaft statt. Auf unserem Markt können Sie auch kleine Zwischenmahlzeiten ganz im Streetfood Stil zu sich nehmen. Ob Bratwurst, Eis oder saisonale HighLEISTs, es ist bestimmt für jeden etwas dabei.

    Übrigens: Sie können die angebotenen Waren auf unserem Markt auch Online unter www.oxinbox.de vorbestellen und bequem am Markttag bei uns abholen.

    Termine 2017, Samstags, 1 x im Monat
    20. Mai
    24. Juni
    15. Juli
    19. August
    23. September
    21. Oktober
    25. November
    16. Dezember

    Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

    Unsere Marktteilnehmer:
    OxBox Metzgerei Leist
    • Reinholz Kaffeerösterei
    Salzgrotte
    • Jorgos – Greek Premium Products
    • Käserei Storch
    • HBH – Braumeister Edition
    Salzgrotte Salze
    • Amarillo Likör
    • Eisheilige
    • Jutes Zeug
    • Rhöner Herzblut
    • Heusoda
    • Kartoffel Zengraf
    RhönTravel

    Weitere Info: http://www.oxinbox.de/heimatmarkt.html

    Genusstipps & Rhönerlebnisse auf RhönTravel

  • Waldweihnachtsmarkt Kneshecke
    11:00 -18:00
    25-11-17

    2. Waldweihnachtsmarkt Kneshecke

    Ein Waldweihnachtsmarkt der besonderen Art rund um die Kneshecke. Mit verschiedenen Buden, besonderen Leckerein und Geschenkideen. Das gesamte Gelände taucht ein in einen stimmungsvollen Feuerzauber mit Fackeln, Feuerkörben und Lagerfeuer. Lassen Sie sich überraschen!

    Feuriges Programm ab 11 Uhr
    – Trompetenspieler | Blechbläserbattle im Gelände
    – Feuershow | Feuer und Flamme zum Staunen
    – Gesangsformation JOYFUL | eine musikalische Zeitreise von Ed Sheeran bis Simon & Garfunkel | ab 16 Uhr

    – ZUM ABSCHLUSS FEUERSHOW AUF DER SEHBÜHNE

    Programm für unsere Kleinen
    – Ponyreiten
    – Märchenstunde mit der Vorlese-Oma
    – Stockbrot backen
    – Kleine Mitmachaktionen an einzelnen Ständen

    Kulinarisches von der Kneshecke
    – Weihnachtliche Grillgerichte von besinnlichen Köchen
    Gegrillter Wintercamembert, Kürbis-Zucchinisuppe mit gerösteten Kürbiskernen, Bratwürstchen und vieles mehr
    – Crêpes-Bude | Süße und pikante Eierkuchen
    – Rosenküchlein | Knusprig zartes Waffelgepäck
    – Christstollen | Hausgemachte Leckerei nach altem Rezept
    – Zwiebelsploatz| Aus dem Backhaus
    – Schlitzer Destillerie | Schlitzer Wildkirsche mit Sahne, Schlitzer Wachtfeuer in heißem Apfelsaft
    – Weitere Leckereien | Fränkischer Winzerglühwein, heiße Cocktails, Kinderpunsch

    Leckeres zum Mitnehmen:
    – Erlesmühler Allerlei | Gewürzmischungen, Pesto, Senfe, Fruchtaufstriche
    – Imker | Verschiedene Honigsorten, Präsente
    – Weitere Leckereien | Käse, Wurst, Säfte und vieles mehr

    Kunsthandwerk
    – Blumentöpfchen Karin Wehner | Floristik, Naturdeko

    Malerei | Korbflechten | Etageren aus Sammeltassen | Wandleuchten aus Tonziegeln | handgestrickte Socken | gefräste Holzarbeiten | Krippenbauer | Karten | Geschenkverpackungen Dekoartikel | Selbstgenähtes | Glasperlenschmuck …

  • Adventsmarkt Birkighütte
    11:00 -20:00
    25-11-17-26-11-17

    Adventsmarkt Birkighütte

    Großer Adventsmarkt am 25. und 26. November (ab 11 Uhr)

    Für Leib und Seele wird gesorgt
    ca. 20 Stände bieten Waren und Leckereien an.

    WO: Birkighütte Mellrichstädterstr. 23, 97640 Oberstreu

  • Nacht der Weihnachtsträume Wülfershausen
    16:00 -17:00
    25-11-17-26-11-17

    Die NACHT der Weihnachtsträume 2017

    DIE NACHT DER WEIHNACHTSTRÄUME die 8.!

    **SA 25.Nov.17 16-20 Uhr **
    **SO 26.Nov.17 13-17 Uhr **
    — > BlAttwERK + Ethno = Weihnachten 2017 <–

    Etnno ist das bestimmende Muster der 8. Nacht der Weihnachtsträume 2017. Der diesjährige Trend für die kalten und ruhigen Tage des Jahres! Dieser wird sich durch die Ausstellung ziehen wie ein kugelroter Faden.

    Außerdem:
    *besonderes adventsflair im unverwechselbaren blattwerkstyle
    *weihnachtliche dekoration neben ethno über klassisch, retro, boho, vintage und used look
    *food & drink station
    *heiße cocktails und coole rhythmen von chris simon&smile (sa)
    *Die weltbesten Apfel-Bratwürscht 🙂

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    25-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

  • Doppelbockfest Rhönbrauerei Dittmar
    19:00 -23:59
    25-11-17


    Doppelbockfest in der Rhönbrauerei Dittmar 

  • Weitere Veranstaltungen
    • Doppelbockfest Rhönbrauerei
      10:00 -18:00
      25-11-17

      DOPPELBOCKFEST Rhönbrauerei Dittmar

      und Rhön-Bier-Erlebnislauf des Rhöner WSV

      weitere Infos unter http://rhoenbrauerei.de

    • Weihnachtsmarkt Fulda
      11:00 -20:00
      25-11-17-23-12-17

      Weihnachtsmarkt Fulda

      Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
      Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

      Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

      Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
      Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

      Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

      Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
      Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

      Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
      Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

      Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
      Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
      Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

    • HeimatMarkt Hilders Rhöner Botschaft
      11:00 -13:00
      25-11-17

      HeimatMarkt in der Rhöner Botschaft Hilders

      Regional, Nachhaltig, Ehrlich – Gutes liegt so nah

      Sehnen Sie sich auch nach gesunden, regionalen Lebensmitteln und haben Sie den „Einheitsbrei“ im Supermarkt endgültig satt? Dann haben wir eine Alternative für Sie: Ab sofort findet einmal im Monat unser HeimatMarkt bei uns in der Rhöner Botschaft in Hilders statt. Gemeinsam mit unseren Lieferanten und Erzeugern regionaler Rhöner Produkte wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben – ganz wie früher, von Angesicht zu Angesicht – ehrliche und nachhaltig hergestellte Qualitätsprodukte anzusehen, anzufassen, zu probieren und natürlich auch zu kaufen.

      Genießen Sie die gute Qualität heimischer Produkte und lernen Sie die Lieferanten und Erzeuger der Rhöner Spezialitäten persönlich kennen. Unser HeimatMarkt findet im Saal oder bei gutem Wetter auf dem Gelände der Rhöner Botschaft statt. Auf unserem Markt können Sie auch kleine Zwischenmahlzeiten ganz im Streetfood Stil zu sich nehmen. Ob Bratwurst, Eis oder saisonale HighLEISTs, es ist bestimmt für jeden etwas dabei.

      Übrigens: Sie können die angebotenen Waren auf unserem Markt auch Online unter www.oxinbox.de vorbestellen und bequem am Markttag bei uns abholen.

      Termine 2017, Samstags, 1 x im Monat
      20. Mai
      24. Juni
      15. Juli
      19. August
      23. September
      21. Oktober
      25. November
      16. Dezember

      Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

      Unsere Marktteilnehmer:
      OxBox Metzgerei Leist
      • Reinholz Kaffeerösterei
      Salzgrotte
      • Jorgos – Greek Premium Products
      • Käserei Storch
      • HBH – Braumeister Edition
      Salzgrotte Salze
      • Amarillo Likör
      • Eisheilige
      • Jutes Zeug
      • Rhöner Herzblut
      • Heusoda
      • Kartoffel Zengraf
      RhönTravel

      Weitere Info: http://www.oxinbox.de/heimatmarkt.html

      Genusstipps & Rhönerlebnisse auf RhönTravel

    • Waldweihnachtsmarkt Kneshecke
      11:00 -18:00
      25-11-17

      2. Waldweihnachtsmarkt Kneshecke

      Ein Waldweihnachtsmarkt der besonderen Art rund um die Kneshecke. Mit verschiedenen Buden, besonderen Leckerein und Geschenkideen. Das gesamte Gelände taucht ein in einen stimmungsvollen Feuerzauber mit Fackeln, Feuerkörben und Lagerfeuer. Lassen Sie sich überraschen!

      Feuriges Programm ab 11 Uhr
      – Trompetenspieler | Blechbläserbattle im Gelände
      – Feuershow | Feuer und Flamme zum Staunen
      – Gesangsformation JOYFUL | eine musikalische Zeitreise von Ed Sheeran bis Simon & Garfunkel | ab 16 Uhr

      – ZUM ABSCHLUSS FEUERSHOW AUF DER SEHBÜHNE

      Programm für unsere Kleinen
      – Ponyreiten
      – Märchenstunde mit der Vorlese-Oma
      – Stockbrot backen
      – Kleine Mitmachaktionen an einzelnen Ständen

      Kulinarisches von der Kneshecke
      – Weihnachtliche Grillgerichte von besinnlichen Köchen
      Gegrillter Wintercamembert, Kürbis-Zucchinisuppe mit gerösteten Kürbiskernen, Bratwürstchen und vieles mehr
      – Crêpes-Bude | Süße und pikante Eierkuchen
      – Rosenküchlein | Knusprig zartes Waffelgepäck
      – Christstollen | Hausgemachte Leckerei nach altem Rezept
      – Zwiebelsploatz| Aus dem Backhaus
      – Schlitzer Destillerie | Schlitzer Wildkirsche mit Sahne, Schlitzer Wachtfeuer in heißem Apfelsaft
      – Weitere Leckereien | Fränkischer Winzerglühwein, heiße Cocktails, Kinderpunsch

      Leckeres zum Mitnehmen:
      – Erlesmühler Allerlei | Gewürzmischungen, Pesto, Senfe, Fruchtaufstriche
      – Imker | Verschiedene Honigsorten, Präsente
      – Weitere Leckereien | Käse, Wurst, Säfte und vieles mehr

      Kunsthandwerk
      – Blumentöpfchen Karin Wehner | Floristik, Naturdeko

      Malerei | Korbflechten | Etageren aus Sammeltassen | Wandleuchten aus Tonziegeln | handgestrickte Socken | gefräste Holzarbeiten | Krippenbauer | Karten | Geschenkverpackungen Dekoartikel | Selbstgenähtes | Glasperlenschmuck …

    • Adventsmarkt Birkighütte
      11:00 -20:00
      25-11-17-26-11-17

      Adventsmarkt Birkighütte

      Großer Adventsmarkt am 25. und 26. November (ab 11 Uhr)

      Für Leib und Seele wird gesorgt
      ca. 20 Stände bieten Waren und Leckereien an.

      WO: Birkighütte Mellrichstädterstr. 23, 97640 Oberstreu

    • Nacht der Weihnachtsträume Wülfershausen
      16:00 -17:00
      25-11-17-26-11-17

      Die NACHT der Weihnachtsträume 2017

      DIE NACHT DER WEIHNACHTSTRÄUME die 8.!

      **SA 25.Nov.17 16-20 Uhr **
      **SO 26.Nov.17 13-17 Uhr **
      — > BlAttwERK + Ethno = Weihnachten 2017 <–

      Etnno ist das bestimmende Muster der 8. Nacht der Weihnachtsträume 2017. Der diesjährige Trend für die kalten und ruhigen Tage des Jahres! Dieser wird sich durch die Ausstellung ziehen wie ein kugelroter Faden.

      Außerdem:
      *besonderes adventsflair im unverwechselbaren blattwerkstyle
      *weihnachtliche dekoration neben ethno über klassisch, retro, boho, vintage und used look
      *food & drink station
      *heiße cocktails und coole rhythmen von chris simon&smile (sa)
      *Die weltbesten Apfel-Bratwürscht 🙂

    • Gänsezeit am Ziegelhof
      18:00 -23:00
      25-11-17-30-12-17

      Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

      Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

      Vorspeise:
      Gänseconsommé mit Einlage

      Hauptgang:
      Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
      Kartoffelklösse
      Rotkohl

      Dessert:
      Bratapfel mit Zimteis

      Nur 99,00€ für 4 Personen

      Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

      Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
      Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
      So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
      Ruhetag: Montag

    • Doppelbockfest Rhönbrauerei Dittmar
      19:00 -23:59
      25-11-17


      Doppelbockfest in der Rhönbrauerei Dittmar 

26
  • Weihnachtsmarkt Fulda
    11:00 -20:00
    26-11-17-23-12-17

    Weihnachtsmarkt Fulda

    Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
    Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

    Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

    Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
    Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

    Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

    Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
    Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

    Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
    Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

    Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
    Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
    Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

  • ESS-mESS Hilders
    11:00 -18:00
    26-11-17

    ESS-mESS 2017 in der Rhöner Botschaft Hilders

    Die kulinarische Hausmesse rund ums Essen. Zusammen mit unseren Freunden und Lieferanten zeigen wir Ihnen unsere Welt an einem Tag. Beginn: ca. 11.00 Uhr

    Reservierungen nehmen wir unter Tel. 06681 9770 oder per
    E-Mail unter info@rhoener-botschaft.de entgegen.

  • Adventsmarkt Birkighütte
    11:00 -20:00
    26-11-17-26-11-17

    Adventsmarkt Birkighütte

    Großer Adventsmarkt am 25. und 26. November (ab 11 Uhr)

    Für Leib und Seele wird gesorgt
    ca. 20 Stände bieten Waren und Leckereien an.

    WO: Birkighütte Mellrichstädterstr. 23, 97640 Oberstreu

  • Nacht der Weihnachtsträume Wülfershausen
    16:00 -17:00
    26-11-17-26-11-17

    Die NACHT der Weihnachtsträume 2017

    DIE NACHT DER WEIHNACHTSTRÄUME die 8.!

    **SA 25.Nov.17 16-20 Uhr **
    **SO 26.Nov.17 13-17 Uhr **
    — > BlAttwERK + Ethno = Weihnachten 2017 <–

    Etnno ist das bestimmende Muster der 8. Nacht der Weihnachtsträume 2017. Der diesjährige Trend für die kalten und ruhigen Tage des Jahres! Dieser wird sich durch die Ausstellung ziehen wie ein kugelroter Faden.

    Außerdem:
    *besonderes adventsflair im unverwechselbaren blattwerkstyle
    *weihnachtliche dekoration neben ethno über klassisch, retro, boho, vintage und used look
    *food & drink station
    *heiße cocktails und coole rhythmen von chris simon&smile (sa)
    *Die weltbesten Apfel-Bratwürscht 🙂

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    26-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

  • Weitere Veranstaltungen
    • Weihnachtsmarkt Fulda
      11:00 -20:00
      26-11-17-23-12-17

      Weihnachtsmarkt Fulda

      Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
      Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

      Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

      Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
      Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

      Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

      Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
      Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

      Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
      Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

      Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
      Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
      Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

    • ESS-mESS Hilders
      11:00 -18:00
      26-11-17

      ESS-mESS 2017 in der Rhöner Botschaft Hilders

      Die kulinarische Hausmesse rund ums Essen. Zusammen mit unseren Freunden und Lieferanten zeigen wir Ihnen unsere Welt an einem Tag. Beginn: ca. 11.00 Uhr

      Reservierungen nehmen wir unter Tel. 06681 9770 oder per
      E-Mail unter info@rhoener-botschaft.de entgegen.

    • Adventsmarkt Birkighütte
      11:00 -20:00
      26-11-17-26-11-17

      Adventsmarkt Birkighütte

      Großer Adventsmarkt am 25. und 26. November (ab 11 Uhr)

      Für Leib und Seele wird gesorgt
      ca. 20 Stände bieten Waren und Leckereien an.

      WO: Birkighütte Mellrichstädterstr. 23, 97640 Oberstreu

    • Nacht der Weihnachtsträume Wülfershausen
      16:00 -17:00
      26-11-17-26-11-17

      Die NACHT der Weihnachtsträume 2017

      DIE NACHT DER WEIHNACHTSTRÄUME die 8.!

      **SA 25.Nov.17 16-20 Uhr **
      **SO 26.Nov.17 13-17 Uhr **
      — > BlAttwERK + Ethno = Weihnachten 2017 <–

      Etnno ist das bestimmende Muster der 8. Nacht der Weihnachtsträume 2017. Der diesjährige Trend für die kalten und ruhigen Tage des Jahres! Dieser wird sich durch die Ausstellung ziehen wie ein kugelroter Faden.

      Außerdem:
      *besonderes adventsflair im unverwechselbaren blattwerkstyle
      *weihnachtliche dekoration neben ethno über klassisch, retro, boho, vintage und used look
      *food & drink station
      *heiße cocktails und coole rhythmen von chris simon&smile (sa)
      *Die weltbesten Apfel-Bratwürscht 🙂

    • Gänsezeit am Ziegelhof
      18:00 -23:00
      26-11-17-30-12-17

      Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

      Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

      Vorspeise:
      Gänseconsommé mit Einlage

      Hauptgang:
      Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
      Kartoffelklösse
      Rotkohl

      Dessert:
      Bratapfel mit Zimteis

      Nur 99,00€ für 4 Personen

      Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

      Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
      Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
      So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
      Ruhetag: Montag

27
  • Weihnachtsmarkt Fulda
    11:00 -20:00
    27-11-17-23-12-17

    Weihnachtsmarkt Fulda

    Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
    Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

    Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

    Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
    Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

    Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

    Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
    Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

    Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
    Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

    Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
    Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
    Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    27-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

28
  • Weihnachtsmarkt Fulda
    11:00 -20:00
    28-11-17-23-12-17

    Weihnachtsmarkt Fulda

    Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
    Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

    Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

    Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
    Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

    Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

    Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
    Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

    Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
    Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

    Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
    Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
    Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    28-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

29
  • Weihnachtsmarkt Fulda
    11:00 -20:00
    29-11-17-23-12-17

    Weihnachtsmarkt Fulda

    Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
    Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

    Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

    Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
    Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

    Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

    Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
    Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

    Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
    Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

    Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
    Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
    Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    29-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

30
  • Weihnachtsmarkt Fulda
    11:00 -20:00
    30-11-17-23-12-17

    Weihnachtsmarkt Fulda

    Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
    Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

    Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

    Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
    Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

    Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

    Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
    Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

    Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
    Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

    Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
    Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
    Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

  • Winterzauber Bad Königshofen
    17:00 -22:00
    30-11-17

    Winterzauber in Bad Königshofen

    Weihnachtliche Klänge, verschiedene Glühweinspezialitäten und Heißgetränke,  diverse weihnachtliche Speisen

    WO: Marktplatz Bad Königshofen

  • Gänsezeit am Ziegelhof
    18:00 -23:00
    30-11-17-30-12-17

    Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

    Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

    Vorspeise:
    Gänseconsommé mit Einlage

    Hauptgang:
    Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
    Kartoffelklösse
    Rotkohl

    Dessert:
    Bratapfel mit Zimteis

    Nur 99,00€ für 4 Personen

    Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
    Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
    So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
    Ruhetag: Montag

  • Liederabend Frank Tischer Fuldaer Haus
    18:00 -22:00
    30-11-17

    Liederabend mit Frank Tischer

    Wann: 30. November 2017
    Wo: Fuldaer Haus, Maulkuppe 1 36163 Poppenhausen
    Tel.: 06658 / 242
    www.fuldaerhaus.de

    Musik Preis: 10,00 Euro

     

  • Weitere Veranstaltungen
    • Weihnachtsmarkt Fulda
      11:00 -20:00
      30-11-17-23-12-17

      Weihnachtsmarkt Fulda

      Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und
      Vielfältigkeit. Vom 24. November bis 23. Dezember (Sonntag, 26. November geschlossen) verwandelt sich das barocke Fulda tägl. von 11:00 – 20:00 Uhr in einen Weihnachttraum.

      Alle Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie unter www.touristmus-fulda/weihnachtsmarkt

      Erleben und genießen Sie den typischen Weihnachtsduft von Glühwein, Maronen und Lebkuchen. Lauschen Sie besinnlichen Weihnachtskonzerten beim täglich wechselnden Bühnenprogramm in den Abendstunden, treffen Sie unsere Weihnachtsengel oder singen Sie mit dem Nikolaus. Zauberhaft illuminierte Straßen, liebevoll geschmückte Stände und
      Schaufenster laden zum Einkaufen, Entspannen und Verweilen ein. Alle Jahre wieder erstrahlt Fulda in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz.

      Neben den klassischen Köstlichkeiten und Weihnachtsangeboten an den Ständen auf dem Universitätsplatz erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm mit über 60 Veranstaltungen. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht die über 18 Meter hohe und spektakuläre Pyramide mit lebensgroßen Nussknackern sowie einer traumhaften Dekoration und Beleuchtung. Die Gaststube in der zweiten Etage bietet einen einzigartigen Überblick über den Weihnachtsmarkt.

      Mit dem Kinderweihnachtsland auf dem Borgiasplatz wurde ein neuer Bereich explizit für Kinder und Familien mit eigenem Programm an den Adventswochenenden sowie vielen
      Attraktionen wie das Kinder-Riesenrad, Kinder-Eisenbahn oder die Fotobox geschaffen. Die Touristeninformation Fulda bietet an den Adventswochenenden mit „Frau Hoys und das Weihnachtsfest“ oder „Hofleben im Wandel der Zeit“ spezielle Kinderführungen an.

      Eine Zeitreise ins Mittelalter mit Gauklern, Handwerkern, Bauern, Rittern und Edelleuten ist bei einem Besuch im mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof möglich. Der Streifzug durch die Jahrhunderte bietet mit Backen, Tanzen, Musizieren, Färben,
      Handeln, Kochen, Malen, Nähen, Schmieden und Schnitzen einen perfekten Eindruck vom Leben im Mittelalter.

      Inmitten der verträumten, barocken und historischen Kulisse begeistert der Winterwald mit seiner einzigartigen sowie besinnlichen Atmosphäre. Große duftende Tannenbäume,
      Holzschnitzel, kleine Holzbuden sowie ein reichhaltiges kulinarischen Angebot laden auf dem Platz Unterm Heilig Kreuz zum Verweilen und Genießen ein. Das harmonische
      Gesamtbild verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und ist ein angenehmer Rückzugsort nach einem langen und anstrengenden Tag. Der Winterwald wird auch in diesem Jahr nach den Weihnachtfeiertagen noch geöffnet sein: 27. bis 30 Dezember, 11:00 bis 20:00 Uhr.

    • Winterzauber Bad Königshofen
      17:00 -22:00
      30-11-17

      Winterzauber in Bad Königshofen

      Weihnachtliche Klänge, verschiedene Glühweinspezialitäten und Heißgetränke,  diverse weihnachtliche Speisen

      WO: Marktplatz Bad Königshofen

    • Gänsezeit am Ziegelhof
      18:00 -23:00
      30-11-17-30-12-17

      Start der Gänsezeit im Ziegelhof!

      Von 12.11.-30.12. können Sie folgendes Menü für 4 Personen buchen.

      Vorspeise:
      Gänseconsommé mit Einlage

      Hauptgang:
      Ganze Gans mit Apfel-Birnen-Füllung
      Kartoffelklösse
      Rotkohl

      Dessert:
      Bratapfel mit Zimteis

      Nur 99,00€ für 4 Personen

      Vorbestellung unter +49 6658 9176880 nötig.

      Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:
      Di.-Sa. 17.00 – 23.00 Uhr
      So. + Feiert. 11.30 – 23.00 Uhr
      Ruhetag: Montag

    • Liederabend Frank Tischer Fuldaer Haus
      18:00 -22:00
      30-11-17

      Liederabend mit Frank Tischer

      Wann: 30. November 2017
      Wo: Fuldaer Haus, Maulkuppe 1 36163 Poppenhausen
      Tel.: 06658 / 242
      www.fuldaerhaus.de

      Musik Preis: 10,00 Euro

       

Dezember
Dezember
Dezember