Märkte & Genussevents

Bauernmärkte, Weihnachtsmärkte, Wochenmärkte & Genussveranstaltungen in Fulda & Rhön.

«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
  • Frühlingsmarkt in Hünfeld
    10:00 -18:00
    06-04-19-07-04-19

    Frühlingsmarkt in Hünfeld

    Der „City Marketing Hünfeld e.V.“ lädt am Samstag, den 06. April 2019 und am Sonntag, den 07. April 2019 zum alljährlichen Frühlingsmarkt in die Hünfelder Innnestadt ein.

7
  • Frühlingsmarkt in Hünfeld
    10:00 -18:00
    07-04-19-07-04-19

    Frühlingsmarkt in Hünfeld

    Der „City Marketing Hünfeld e.V.“ lädt am Samstag, den 06. April 2019 und am Sonntag, den 07. April 2019 zum alljährlichen Frühlingsmarkt in die Hünfelder Innnestadt ein.

8
9
10
11
12
13
  • Wikingermarkt in Schlotzau
    10:00 -18:00
    13-04-19-14-04-19

    Wikingermarkt in Schlotzau

    Zum fünften Mal treffen sich Wikingerdarsteller aus ganz Europa zu einem gemeinsamen Markt im beschaulichen Schlotzau.

14
  • Wikingermarkt in Schlotzau
    10:00 -18:00
    14-04-19-14-04-19

    Wikingermarkt in Schlotzau

    Zum fünften Mal treffen sich Wikingerdarsteller aus ganz Europa zu einem gemeinsamen Markt im beschaulichen Schlotzau.

15
16
17
18
19
  • Karfreitag in der Rhön – Fisch-Spezialitäten aus Neptuns Schoß
    18:00 -21:00
    19-04-19

    Karfreitag in der Rhön

    Am Karfreitag, 19. April 2019, werden wir Sie kurz vor Ostern in der Rhön im Genussgasthof Fuldaquelle von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr mit besonderen Fisch-Köstlichkeiten aus dem Biosphärenreservat Rhön und aus fernen Meeren genussvoll verwöhnen.

    Lassen Sie sich von uns kulinarisch aus Neptuns Schoß verzaubern und genießen Sie einen schönen Abend im Genussgasthof. Wer keinen Fisch mag, findet auf unserem Verwöhn-Büfett auch eine Fleischecke mit regionalen Gaumenschmeichlern.

    Der Preis pro Person für dieses auserlesene Büfett beträgt nur 21,80 Euro. Da unsere Plätze in unseren Themenrestaurants begrenzt sind, und wir im vergangenen Jahr vielen keinen Platz mehr anbieten konnten bitten wir um frühzeitige Tischreservierung unter Telefon 06654/7414 oder via E-Mail.

    WO: Genussgasthof Fuldaquelle
    Obernhausen 4, 36129 Gersfeld

20
21
  • Mein Name ist Hase – Angebote zu Ostern
    09:00 -18:00
    21-04-19-22-04-19

    Mein Name ist Hase – Angebote zu Ostern

    Im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen können Kinder an Ostern ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Unter fachkundiger Anleitung dürfen sie im Dreiseithof aus Leutershausen selbst mit Karotten, Zwiebelschalen und Beeren Eier färben – wer braucht schon Fertigfarbe? Außerdem erwartet junge Entdeckerinnen und Entdecker ein spannendes Osterrätsel, das sie an verschiedene Stationen im Gelände führt. Für die richtige Lösung erhalten Spürnasen an der Kasse eine kleine Belohnung.

    Was kommt heute auf den Tisch? Am Sonntag kochen wir von 11-15 Uhr historische Rezepte mit den Lebensmitteln aus den Museumsgärten nach. Mitmachen ist erwünscht: Beim Gemüseschnippeln, Teig schlagen und Kochen. Ob unsere Mahlzeit schmeckt, probieren wir natürlich aus und machen zum Schluss den Abwasch.

    Sowohl am Ostersonntag als auch am -montag wird der Backofen aus Oberbernhards angeheizt. Wer will, formt sein eigenes Oster-Naschwerk und backt es im historischen Backhaus.

    „Zwei-Drei-Eins!”: Das gleichnahmige Musik-Trio präsentiert am Sonntag um 16 Uhr strahlende virtuose Musik aus dem deutschsprachigen Raum, sinnliche Klänge aus Südamerika, slawische Wehmut und die überschäumende Lebenslust Italiens.

    Außerdem präsentieren sich im Museum an beiden Feiertagen die Mitglieder des Dreiländer-Drechsler-Treffs und der Mellerschter Schafhof.

22
  • Mein Name ist Hase – Angebote zu Ostern
    09:00 -18:00
    22-04-19-22-04-19

    Mein Name ist Hase – Angebote zu Ostern

    Im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen können Kinder an Ostern ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Unter fachkundiger Anleitung dürfen sie im Dreiseithof aus Leutershausen selbst mit Karotten, Zwiebelschalen und Beeren Eier färben – wer braucht schon Fertigfarbe? Außerdem erwartet junge Entdeckerinnen und Entdecker ein spannendes Osterrätsel, das sie an verschiedene Stationen im Gelände führt. Für die richtige Lösung erhalten Spürnasen an der Kasse eine kleine Belohnung.

    Was kommt heute auf den Tisch? Am Sonntag kochen wir von 11-15 Uhr historische Rezepte mit den Lebensmitteln aus den Museumsgärten nach. Mitmachen ist erwünscht: Beim Gemüseschnippeln, Teig schlagen und Kochen. Ob unsere Mahlzeit schmeckt, probieren wir natürlich aus und machen zum Schluss den Abwasch.

    Sowohl am Ostersonntag als auch am -montag wird der Backofen aus Oberbernhards angeheizt. Wer will, formt sein eigenes Oster-Naschwerk und backt es im historischen Backhaus.

    „Zwei-Drei-Eins!”: Das gleichnahmige Musik-Trio präsentiert am Sonntag um 16 Uhr strahlende virtuose Musik aus dem deutschsprachigen Raum, sinnliche Klänge aus Südamerika, slawische Wehmut und die überschäumende Lebenslust Italiens.

    Außerdem präsentieren sich im Museum an beiden Feiertagen die Mitglieder des Dreiländer-Drechsler-Treffs und der Mellerschter Schafhof.

23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
Mai
Mai
Mai
Mai

 

 

Dieser Service wird bereitgestellt vom Urlaubs- & Genussportal RhönTravel & der App RHÖNER HEIMAT.

Jetzt NEU im Google Play & Apple App Store

 

Logo RhönTravel