Partys & Nachtleben

Partys, Music, Tanzabende, Kneipenevents in Fulda & Rhön.

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
  • Festbieranstich und spektakuläre Musik
    18:30 -23:59
    12-07-19-14-07-19

    In Münnerstadt ist mächtig was los

    Stadtfest „Musik und Märkte“ vom 12. bis 14. Juli / Jahreshöhepunkt mit mehreren Märkten und mehr als 20 Musikgruppen / Kinderunterhaltung / Top-Abendprogramm / Eintritt frei

    Münnerstadt ist bekannt für seine schönen Feste. Höhepunkt im Veranstaltungsreigen ist sicherlich das Stadtfest unter dem Motto „Musik und Märkte“. Vom 12. bis 14. Juli herrscht wieder Feststimmung pur in der ganzen Stadt. Der Eintritt ist auch am Abend bei den Liveauftritten hochkarätiger Show- und Partybands frei.

    Vor mittelalterlicher Kulisse der Straßen und Plätze halten zahlreiche Händler ihre bunten Waren feil. 20 Bands, Kapellen und Tanzgruppen sorgen nahezu nonstop bei freiem Eintritt für gute Unterhaltung bis in die Nacht hinein. Auf Kinder wartet ein ideenreiches Extraprogramm. Geschäfte und Gastronomie haben geöffnet. Zur Stärkung bieten die örtlichen Vereine eine Fülle an Spezialitäten an. Das Angebot reicht von Grill- und Fischspezialitäten über Burger und Schlemmerschnitzel, gegrillte Haxe und Gyros hin zu Kaffee- und Kuchenspezialitäten.

     Los geht’s am Freitag, 12. Juli, um 18:30 Uhr auf dem Anger mit dem Festbieranstich, untermalt von der Jugendblaskapelle Großwenkheim. Anschließend erleben Gäste die spektakuläre Music und Light Show der Band Xtreme mit Hits aus Rock und Pop. Am Stenayer Platz versprechen die Grabfeldbieraten eine Mordsgaudi. Ehrlich, echt und voller Spaß laden die sechs Musiker in zünftiger Tracht zum Mitsingen ein, ob Volksmusik, Stimmungsmusik, Schlager oder Oldies.

     Buntes Markttreiben herrscht am Samstag, 13. Juli, überall in der Stadt. Die zahlreichen Aussteller des Kapi-telsmarktes laden von 09:00 bis 17:00 Uhr zum Bummeln, Stöbern und Shoppen ein. Ebenso haben die Mün-nerstädter Geschäfte bis 14 Uhr geöffnet. Für Volksfeststimmung sorgen Autoscooter und weitere Fahrge-schäfte; die drehen natürlich länger ihre Runden. Auf den beiden Bühnen sind Blaskapellen und Tanzgruppen zu Gast.
    ABENDPROGRAMM: Ab 20 Uhr rockt am Anger die Band Lipstick mit Partykrachern und Stimmungshits die Bühne. Lipstick ist jung, frech und aufgedreht. Die sechs Musiker sind absolut stimmgewaltig, hochprofessio-nell und immer wieder unberechenbar. Ganz nach Stimmung und Publikum kommen rotzige Rocksongs, aufgepimpte Charthits oder fesche Bierzeltrenner. Ein Kontrastprogramm bietet Midlife Special am Stenayer Platz. Die Jungs aus Münnerstadt begeistern Rock- und Oldie-Fans gleichermaßen. Der Eintritt ist frei.

     Am Sonntag, 14.7. findet von 8:00 bis 17:00 Uhr gleich vor der Alten Aula auf dem Stenayer Platz und in den umliegenden Gassen der über die Stadtgrenze weithin bekannte Original Mürschter Trödelmarkt statt. Hier geht es auf die Jagd nach Schnäppchen und antiken Schätzen. Beim Kapitelsmarkt sind von 09:00 bis 17:00 Uhr wieder Stände und Fahrgeschäfte geöffnet. Das Team vom Senioren- und Pflegeheim Juliusspital lädt ab 10:30 Uhr zum Sommerfest mit Gottesdienst, Mittagessen und Kaffee und Kuchen ein. Die Münner-städter Geschäfte haben von 12:00 bis 17:00 Uhr verkaufsoffen. Zu den Höhepunkten am Nachmittag zählt um 17 Uhr eine Modenschau (Stenayer Platz). In der Kirche St. Maria Magdalena erklingt am Sonntag um 17.00 Uhr ein romantisches Konzert für Orgel und Flöte mit Claudia Wallny, Querflöte, und Diözesanmusikdirektor Gregor Frede. Der Eintritt ist frei.
    Abends wird weitergefeiert: Am Anger bildet die Formation „Bertold Schick und seine Allgäu 6“ bis 21:00 Uhr mit zünftiger böhmisch-mährischer Blasmusik den krönenden Abschluss des Münnerstädter Stadtfestes. Am Stenayer Platz übernehmen die Münnerstädter Musiker von SwingPack den Ausklang des Festwochenendes bis ca. 20.15 Uhr. Auch hier: Eintritt frei!

    An allen Festtagen bringt ein Shuttlebus die Besucher aus den östlichen und westlichen Stadtgebieten in die Innenstadt. Nähere Informationen zu den Fahrplänen unter www.muennerstadt.de/kultur-freizeit-tourismus/stadtfest-musik-und-maerkte-2019/
    INFO: Touristen-Information Münnerstadt, Tel. 09733 787482, www.muennerstadt.de

    Zu den Hauptacts beim Münnerstädter Stadtfest Musik & Märkte zählt der Auftritt der Show- und Partyband XTREME. Der Eintritt ist frei. Foto: XTREME

13
  • Festbieranstich und spektakuläre Musik
    18:30 -23:59
    13-07-19-14-07-19

    In Münnerstadt ist mächtig was los

    Stadtfest „Musik und Märkte“ vom 12. bis 14. Juli / Jahreshöhepunkt mit mehreren Märkten und mehr als 20 Musikgruppen / Kinderunterhaltung / Top-Abendprogramm / Eintritt frei

    Münnerstadt ist bekannt für seine schönen Feste. Höhepunkt im Veranstaltungsreigen ist sicherlich das Stadtfest unter dem Motto „Musik und Märkte“. Vom 12. bis 14. Juli herrscht wieder Feststimmung pur in der ganzen Stadt. Der Eintritt ist auch am Abend bei den Liveauftritten hochkarätiger Show- und Partybands frei.

    Vor mittelalterlicher Kulisse der Straßen und Plätze halten zahlreiche Händler ihre bunten Waren feil. 20 Bands, Kapellen und Tanzgruppen sorgen nahezu nonstop bei freiem Eintritt für gute Unterhaltung bis in die Nacht hinein. Auf Kinder wartet ein ideenreiches Extraprogramm. Geschäfte und Gastronomie haben geöffnet. Zur Stärkung bieten die örtlichen Vereine eine Fülle an Spezialitäten an. Das Angebot reicht von Grill- und Fischspezialitäten über Burger und Schlemmerschnitzel, gegrillte Haxe und Gyros hin zu Kaffee- und Kuchenspezialitäten.

     Los geht’s am Freitag, 12. Juli, um 18:30 Uhr auf dem Anger mit dem Festbieranstich, untermalt von der Jugendblaskapelle Großwenkheim. Anschließend erleben Gäste die spektakuläre Music und Light Show der Band Xtreme mit Hits aus Rock und Pop. Am Stenayer Platz versprechen die Grabfeldbieraten eine Mordsgaudi. Ehrlich, echt und voller Spaß laden die sechs Musiker in zünftiger Tracht zum Mitsingen ein, ob Volksmusik, Stimmungsmusik, Schlager oder Oldies.

     Buntes Markttreiben herrscht am Samstag, 13. Juli, überall in der Stadt. Die zahlreichen Aussteller des Kapi-telsmarktes laden von 09:00 bis 17:00 Uhr zum Bummeln, Stöbern und Shoppen ein. Ebenso haben die Mün-nerstädter Geschäfte bis 14 Uhr geöffnet. Für Volksfeststimmung sorgen Autoscooter und weitere Fahrge-schäfte; die drehen natürlich länger ihre Runden. Auf den beiden Bühnen sind Blaskapellen und Tanzgruppen zu Gast.
    ABENDPROGRAMM: Ab 20 Uhr rockt am Anger die Band Lipstick mit Partykrachern und Stimmungshits die Bühne. Lipstick ist jung, frech und aufgedreht. Die sechs Musiker sind absolut stimmgewaltig, hochprofessio-nell und immer wieder unberechenbar. Ganz nach Stimmung und Publikum kommen rotzige Rocksongs, aufgepimpte Charthits oder fesche Bierzeltrenner. Ein Kontrastprogramm bietet Midlife Special am Stenayer Platz. Die Jungs aus Münnerstadt begeistern Rock- und Oldie-Fans gleichermaßen. Der Eintritt ist frei.

     Am Sonntag, 14.7. findet von 8:00 bis 17:00 Uhr gleich vor der Alten Aula auf dem Stenayer Platz und in den umliegenden Gassen der über die Stadtgrenze weithin bekannte Original Mürschter Trödelmarkt statt. Hier geht es auf die Jagd nach Schnäppchen und antiken Schätzen. Beim Kapitelsmarkt sind von 09:00 bis 17:00 Uhr wieder Stände und Fahrgeschäfte geöffnet. Das Team vom Senioren- und Pflegeheim Juliusspital lädt ab 10:30 Uhr zum Sommerfest mit Gottesdienst, Mittagessen und Kaffee und Kuchen ein. Die Münner-städter Geschäfte haben von 12:00 bis 17:00 Uhr verkaufsoffen. Zu den Höhepunkten am Nachmittag zählt um 17 Uhr eine Modenschau (Stenayer Platz). In der Kirche St. Maria Magdalena erklingt am Sonntag um 17.00 Uhr ein romantisches Konzert für Orgel und Flöte mit Claudia Wallny, Querflöte, und Diözesanmusikdirektor Gregor Frede. Der Eintritt ist frei.
    Abends wird weitergefeiert: Am Anger bildet die Formation „Bertold Schick und seine Allgäu 6“ bis 21:00 Uhr mit zünftiger böhmisch-mährischer Blasmusik den krönenden Abschluss des Münnerstädter Stadtfestes. Am Stenayer Platz übernehmen die Münnerstädter Musiker von SwingPack den Ausklang des Festwochenendes bis ca. 20.15 Uhr. Auch hier: Eintritt frei!

    An allen Festtagen bringt ein Shuttlebus die Besucher aus den östlichen und westlichen Stadtgebieten in die Innenstadt. Nähere Informationen zu den Fahrplänen unter www.muennerstadt.de/kultur-freizeit-tourismus/stadtfest-musik-und-maerkte-2019/
    INFO: Touristen-Information Münnerstadt, Tel. 09733 787482, www.muennerstadt.de

    Zu den Hauptacts beim Münnerstädter Stadtfest Musik & Märkte zählt der Auftritt der Show- und Partyband XTREME. Der Eintritt ist frei. Foto: XTREME

14
  • Festbieranstich und spektakuläre Musik
    18:30 -23:59
    14-07-19-14-07-19

    In Münnerstadt ist mächtig was los

    Stadtfest „Musik und Märkte“ vom 12. bis 14. Juli / Jahreshöhepunkt mit mehreren Märkten und mehr als 20 Musikgruppen / Kinderunterhaltung / Top-Abendprogramm / Eintritt frei

    Münnerstadt ist bekannt für seine schönen Feste. Höhepunkt im Veranstaltungsreigen ist sicherlich das Stadtfest unter dem Motto „Musik und Märkte“. Vom 12. bis 14. Juli herrscht wieder Feststimmung pur in der ganzen Stadt. Der Eintritt ist auch am Abend bei den Liveauftritten hochkarätiger Show- und Partybands frei.

    Vor mittelalterlicher Kulisse der Straßen und Plätze halten zahlreiche Händler ihre bunten Waren feil. 20 Bands, Kapellen und Tanzgruppen sorgen nahezu nonstop bei freiem Eintritt für gute Unterhaltung bis in die Nacht hinein. Auf Kinder wartet ein ideenreiches Extraprogramm. Geschäfte und Gastronomie haben geöffnet. Zur Stärkung bieten die örtlichen Vereine eine Fülle an Spezialitäten an. Das Angebot reicht von Grill- und Fischspezialitäten über Burger und Schlemmerschnitzel, gegrillte Haxe und Gyros hin zu Kaffee- und Kuchenspezialitäten.

     Los geht’s am Freitag, 12. Juli, um 18:30 Uhr auf dem Anger mit dem Festbieranstich, untermalt von der Jugendblaskapelle Großwenkheim. Anschließend erleben Gäste die spektakuläre Music und Light Show der Band Xtreme mit Hits aus Rock und Pop. Am Stenayer Platz versprechen die Grabfeldbieraten eine Mordsgaudi. Ehrlich, echt und voller Spaß laden die sechs Musiker in zünftiger Tracht zum Mitsingen ein, ob Volksmusik, Stimmungsmusik, Schlager oder Oldies.

     Buntes Markttreiben herrscht am Samstag, 13. Juli, überall in der Stadt. Die zahlreichen Aussteller des Kapi-telsmarktes laden von 09:00 bis 17:00 Uhr zum Bummeln, Stöbern und Shoppen ein. Ebenso haben die Mün-nerstädter Geschäfte bis 14 Uhr geöffnet. Für Volksfeststimmung sorgen Autoscooter und weitere Fahrge-schäfte; die drehen natürlich länger ihre Runden. Auf den beiden Bühnen sind Blaskapellen und Tanzgruppen zu Gast.
    ABENDPROGRAMM: Ab 20 Uhr rockt am Anger die Band Lipstick mit Partykrachern und Stimmungshits die Bühne. Lipstick ist jung, frech und aufgedreht. Die sechs Musiker sind absolut stimmgewaltig, hochprofessio-nell und immer wieder unberechenbar. Ganz nach Stimmung und Publikum kommen rotzige Rocksongs, aufgepimpte Charthits oder fesche Bierzeltrenner. Ein Kontrastprogramm bietet Midlife Special am Stenayer Platz. Die Jungs aus Münnerstadt begeistern Rock- und Oldie-Fans gleichermaßen. Der Eintritt ist frei.

     Am Sonntag, 14.7. findet von 8:00 bis 17:00 Uhr gleich vor der Alten Aula auf dem Stenayer Platz und in den umliegenden Gassen der über die Stadtgrenze weithin bekannte Original Mürschter Trödelmarkt statt. Hier geht es auf die Jagd nach Schnäppchen und antiken Schätzen. Beim Kapitelsmarkt sind von 09:00 bis 17:00 Uhr wieder Stände und Fahrgeschäfte geöffnet. Das Team vom Senioren- und Pflegeheim Juliusspital lädt ab 10:30 Uhr zum Sommerfest mit Gottesdienst, Mittagessen und Kaffee und Kuchen ein. Die Münner-städter Geschäfte haben von 12:00 bis 17:00 Uhr verkaufsoffen. Zu den Höhepunkten am Nachmittag zählt um 17 Uhr eine Modenschau (Stenayer Platz). In der Kirche St. Maria Magdalena erklingt am Sonntag um 17.00 Uhr ein romantisches Konzert für Orgel und Flöte mit Claudia Wallny, Querflöte, und Diözesanmusikdirektor Gregor Frede. Der Eintritt ist frei.
    Abends wird weitergefeiert: Am Anger bildet die Formation „Bertold Schick und seine Allgäu 6“ bis 21:00 Uhr mit zünftiger böhmisch-mährischer Blasmusik den krönenden Abschluss des Münnerstädter Stadtfestes. Am Stenayer Platz übernehmen die Münnerstädter Musiker von SwingPack den Ausklang des Festwochenendes bis ca. 20.15 Uhr. Auch hier: Eintritt frei!

    An allen Festtagen bringt ein Shuttlebus die Besucher aus den östlichen und westlichen Stadtgebieten in die Innenstadt. Nähere Informationen zu den Fahrplänen unter www.muennerstadt.de/kultur-freizeit-tourismus/stadtfest-musik-und-maerkte-2019/
    INFO: Touristen-Information Münnerstadt, Tel. 09733 787482, www.muennerstadt.de

    Zu den Hauptacts beim Münnerstädter Stadtfest Musik & Märkte zählt der Auftritt der Show- und Partyband XTREME. Der Eintritt ist frei. Foto: XTREME

15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August
August
August
August

Dieser Service wird bereitgestellt vom Urlaubs- & Genussportal RhönTravel & der App RHÖNER HEIMAT.

Jetzt NEU im Google Play & Apple App Store

Logo RhönTravel